Neue Gesundheitsseiten der Stadt Wien im Internet

http://www.gesundin.wien.at/

Wien, (OTS) Das Gesundheitswesen der Stadt Wien präsentiert sich ab sofort im Internet in neu-strukturierter Gestalt. Unter http://www.gesundin.wien.at/ ist in übersichtlicher Form das Angebot der Magistratsabteilung 15 -Gesundheitswesen dargestellt. Interessierte finden auf diesen Seiten viele Angebote zur Gesundheitsvorsorge sowie nützliche Links zu vernetzten Partnern der Stadt Wien.****

Auf den neuen Seiten werden Einrichtungen und Servicestellen der Stadt Wien mit ihren Öffnungszeiten, Dienstleistungen im Rahmen der Gesundheitsvorsorge sowie spezielle Gesundheitsthemen (z.B. Frauengesundheit, Wiener Herzinfo, Sicheres Schlafen für Babys, Diabetes) mit allen weiteren Auskunftsmöglichkeiten genannt, die den WienerInnen rasche und übersichtliche Informationen geben.

Aber auch Möglichkeiten der Ausbildung zu medizinischen Berufen und Informationen über rechtliche Angelegenheiten (z.B. Nostrifizierung) werden geboten.

Unbürokratisch und einfach kann auch die kostenlose Bestellung von Broschüren und Foldern erfolgen, einfach über das http://www.gesundin.wien.at/ Broschürenservice. (Schluss) mach/rog

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Andrea Rogy
Tel.: 53 114/81 231
Handy: 0664/516 44 73
andrea.rogy@ggs.magwien.gv.at
MA 15,
Dr. Alois Machalek
Tel.: 4000 - 876 35

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK