Lotto: Dreifachjackpot! Sonntag geht es um 6 Millionen Euro

4 Joker zu je 88.945,20 Euro

Wien (OTS) - Dreifachjackpot. Rund 6 Millionen Euro (ATS 82,6
Mio.) für den nächsten Sechser. Neun Fünfer mit Zusatzzahl - drei in Wien, zwei in Salzburg, je einer in OÖ, NÖ, Tirol und dem Burgenland - zu je 34.742,- Euro. Das ist im Telegrammstil das Ergebnis der Lotto Ziehung vom vergangenen Mittwoch.

3, 10, 14, 19, 25 und 43 rollten aus dem Trichter. Eine Kombination, die weder auf einem Wettschein angekreuzt war, noch dem Zufallszahlengenerator "eingefallen" ist. Und da es bereits zum dritten Mal hintereinander keinen Sechser gab, geht es am kommenden Sonntag um einen Dreifachjackpot. Im Sechser-Topf bleiben mehr als 3,7 Millionen Euro (rund ATS 51 Mio.). Wenn Heilwig Pfanzelter am Sonntag um 19.17 Uhr die Ziehung startet, wird sich die Summe im Sechser-Gewinntopf auf etwa 6 Millionen Euro erhöht haben.

Mit etwa 16,7 Millionen Tipps auf 2,5 bis 3 Millionen Wettscheinen werden die Spielteilnehmer versuchen, den Dreifachjackpot zu knacken.

Gelingt es neuerlich niemandem, einen Sechser zu tippen, erlebt Lotto "6 aus 45" eine Premiere in Form eines Vierfachjackpots. Die Wahrscheinlichkeit ist zwar gering, zumal erfahrungsgemäß etwa 85% bis 90% aller möglichen Tippkombinationen gespielt werden, aber nicht ausgeschlossen.

Am Sonntag wird zum 14. Mal ein Lotto Dreifachjackpot ausgespielt. Die Tendenz der in Dreifachpackpot Runden gezogenen Zahlen zeigt eindeutig in Richtung "hohe Zahlen": Bei den bisherigen 13 Dreifachjackpots wurden insgesamt 78 Zahlen gezogen; 28 davon waren zwischen "1" und "22", 50 hingegen zwischen "23" und "45".

Auch die bisher bei Dreifachjackpots am häufigsten gezogenen Zahlen stammen aus dem oberen Bereich: "27", "39" und "40" rollten je fünf Mal aus dem Trichter. Das Verhältnis von geraden zu ungeraden Zahlen zeigt sich - in anbetracht dessen, dass es im Tippfeld um eine ungerade Zahl mehr gibt - mit 37:41 ziemlich ausgeglichen.

Dennoch gilt auch am Sonntag wieder: Alles ist möglich.

MIT LOTTO NACH HAWAII

Nicht nur den Dreifachjackpot knacken, sondern mit einem Wettschein gleich bei mehr Ziehungen mitspielen und noch mehr gewinnen. Das ist jetzt die Devise von Lotto "6 aus 45".
Auf das Kreuzchen bei der Spieldauerleiste kommt es an. Lotto verlost unter allen bei den Ziehungen am vergangenen Sonntag, vergangenen Mittwoch und kommenden Sonntag (16.6.) mitspielenden Tipps, die bei zwei oder mehr Ziehungen teilnehmen, 20 Reisen für jeweils zwei Personen nach Hawaii. Der Gewinn beinhaltet Flug, 14 Tage Nächtigung/Frühstück in Hotels der Luxusklasse in Honolulu, auf Maui und Kauai sowie 2.000,- Euro Taschengeld pro Gewinner.

JOKER

Beim Joker gibt es nach der Mittwochziehung vier Gewinner. Drei Niederösterreicher und ein Tiroler erhalten für ihr "Ja" zum Joker jeweils rund 89.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 12. Juni 2002:

3-fach JP zu EUR 3,702.411,30
9 Fünfer+ZZ zu je EUR 34.742,00
320 Fünfer zu je EUR 1.099,20
15.945 Vierer zu je EUR 39,20
263.654 Dreier zu je EUR 3,70

Die Gewinnzahlen: 3 10 14 19 25 43 Zusatzzahl: 21

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 12. Juni 2002:

4 Joker zu je EUR 88.945,20
16 mal EUR 7.000,00
185 mal EUR 700,00
1.827 mal EUR 70,00
18.121 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 3 3 0 9 2 4

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO