Constantin Award 2003: Erstmals österreichischer Beratungs- und IT Preis

Leistungsbeweis für mehr als 30.000 Mitglieder

Wien (PWK412) - Im Oktober 2002 schreibt die Wirtschaftskammer Österreich mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit erstmals einen Preis für alle Unternehmensberater und IT Consulter in Österreich aus. Der Constantin Award wird in 5 Kategorien plus einem Förderpreis - für Unternehmen jünger als 3 Jahre - vergeben. Mehr als 30.000 Mitglieder der Wirtschaftskammern Österreichs sind teilnahmeberechtigt.

"Es ist wichtig, die Berateraffinität in Österreich zu steigern und eine breite Akzeptanz für Beraterleistungen in Österreich zu fördern," erläutert der Initiator Gerhard Hrebicek die Ausrichtung des neuen Awards. "Der Constantin Award wird der Wirtschaft Consulter-Leistungen greifbarer machen und näher bringen; einfach positive Dynamik für die Branche." Unterstützt wird die Initiative von Wirtschaftskammer Präsident Christoph Leitl.

Der Constantin Award 2003 wurde als Qualitätsinitiative vom Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie ins Leben gerufen: "Wir wollen unseren mehr als 30.000 Mitgliedern den Leistungsbeweis ermöglichen; gemeinsam Cases diskutieren und mit Kunden präsentieren," erläutert KR Hansjürgen Pollirer, Obmann des Fachverbandes der Unternehmensberatung und Informationstechnologie, den Anreiz für die Mitglieder am Wettbewerb teilzunehmen.

Vergeben wird der Constantin Award erstmals 2003 in folgenden 5 Kategorien: Informationstechnologie (IT), Controlling & Accounting (CA), Management Consulting (MC), Kommunikation & Netzwerke (KN), Personal & Training (PT). Zusätzlich wird ein Förderpreis ausgeschrieben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die den Fachgruppen der Unternehmens-beratung und Informationstechnologie angehören; ein Case kann nur in einer Kategorie, zusätzlich jedoch in der Kategorie "Förderpreis" eingereicht werden.
Der Start der Ausschreibung wird im Oktober 2002 sein und bis Anfang Jänner 2003 laufen; eine prominente Jury wird die Arbeiten bewerten und über die Constantin Award Preisträger 2003 entscheiden. (us)

Rückfragen & Kontakt:

DI Gerhard Hrebicek, MBA
Tel.: 0664/2345122
g.hrebicek@rng.at

http://www.wko.at/Presse

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK