Horn: Abfertigung neu als Teil der Mitarbeitervorsorge wichtig

Wien (SK) Die "Abfertigung neu" sei ein sehr wichtiger Punkt der betrieblichen Mitarbeitervorsorge, erklärte SPÖ-Abgeordneter Josef Horn am Mittwoch im Nationalrat. Durch die Zusammenarbeit des ÖGB, der Arbeiterkammer und der politischen Parteien sei eine vernünftige Regelung erreicht worden. Er begrüßte die Abänderungen in den früheren Entwürfen, die nicht zuletzt aufgrund des Drucks seitens der Opposition vorgenommen wurden. Horn vermisste jedoch die Unterstützung des ÖAAB und der christlichen Gewerkschaften beim Erarbeiten der an den Änderungen zur neuen Abfertigungsregelung. Die "Abfertigung neu" bringe "einen anderen Zugang zum Thema Abfertigung" und sei eine gute Entscheidung, schloss Horn. (Schluss) at

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK