ASFINAG: Erinnerung an die Bilanzpressekonferenz 2001; erstes positives Geschäftsergebnis

Wien (OTS) - Der Vorstand der Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft (ASFINAG) Dr. Walter Hecke (Vorstandsvorsitzender), Dipl.Ing. Franz Lückler (technischer Vorstand) und Mag. Christian Trattner (Finanzvorstand) dürfen die Vertreter der Medien an das Pressegespräch erinnern.

Ort: ASFINAG, Rotenturmstraße 5-9, 5. Stock, Zimmer 2, A-1010 Wien Zeit: Donnerstag, 13. Juni 2002, 09.30 Uhr

Thema: Bilanz 2001

Das Jahr 2001 stellte das vierte Geschäftsjahr dar, in dem die ASFINAG über die Finanzierung hinaus im Rahmen ihres erweiterten Unternehmensgegenstandes auch für die Planung, den Bau, die Erhaltung und die Bemautung des hochrangigen Straßennetzes verantwortlich war. Erstmals konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr der seit 1997 anhaltende Eigenkapitalverzehr gestoppt und in einem Jahresüberschuss geführt werden.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Mag. Marc Zimmermann
Unternehmenssprecher
Rotenturmstraße 5 - 9, 1011 Wien
Tel.: +43 1 53134 - 10850 (neu)
Mobil: 0664/3205960
http://www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF/ASF/OTS