ORF Landesstudio Niederösterreich: Frank und Frei - Niederösterreich ganz persönlich mit Günther Frank

Sendetermin: Sonntag, 23. Juni 2002, 9.04 bis 10.00 Uhr, Radio NÖ Gast: Angela Reyer

Wien (OTS) - Shakespeares "Romeo und Julia" im Rahmen der neu geschaffenen Sommer-Festspiele auf der Rosenburg im Waldviertel - und danach zum ersten Mal ein eigenes Theater-Tour-Programm mit Schauspiel- und Chanson-Abenden: Angela Reyer hat sich für die kommenden Monate ehrgeizige Ziele als Theaterintendantin und Kulturmanagerin gesteckt.

Bei Günther Frank erzählt die im bayerischen Coburg Geborene über ihre lebenslange Liebe zum Theater - die nicht zuletzt auch in die Liebe zu Kammerschauspieler Walther Reyer mündete, mit dem sie bis zu seinem Tod 1999 verheiratet war. Danach hat sie zunächst seine Biographie fertiggestellt, danach neue Theaterprojekte in Angriff genommen. Die Festspiele im Renaissanceschloss Rosenburg im Waldviertel sind ein wichtiger Teil davon: Zwölf Vorstellungen der "schönsten aller Liebesgeschichten" stehen auf dem Programm, die Proben laufen bereits auf Hochtouren.

Angela Reyer, die in Baden bei Wien lebt, plaudert in "Frank & Frei" aber auch über ihre Hobbies - Literatur ("Am liebsten analytische Geschichten, weil ich auch Psychoanalyse studiert habe") und Pferde.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA/NOA/OTS