Österreich Werbung veranstaltet touristischen Weltgipfel

480 Tourismus-Profis aus 35 Ländern zu Gast in Österreich

Wien (OTS) - Top-Touristiker aus aller Welt sind vom 12. bis 16. Juni 2002 zu Gast in Österreich: Die Welt Tourismus Spiele, veranstaltet von der Österreich Werbung in Kooperation mit der SalzburgerLand Tourismus GmbH und der Europa Sportregion, bieten für rund 480 Teilnehmer aus 35 Ländern eine ideale Kontaktplattform, in der Spaß, Sport und Business in aufregender Kulisse angesagt sind.

Als weltweit einzige nationale Tourismusorganisation bietet die Österreich Werbung die Gelegenheit, bei sportlichen Bewerben und einem vielfältigen Rahmenprogramm in einer der Top-Tourismusregionen Österreichs Land und Leute kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen.

"Mit den Welt Tourismus Spielen haben die Österreich Werbung mit ihren Partnern eine einzigartige Plattform, die die Qualität unseres Angebotes für internationale Top-Entscheider der Tourismuswirtschaft hautnah erlebbar macht", skizziert ÖW-Geschäftsführer Dr. Arthur Oberascher die Grundidee. "Und mit der Europa Sportregion als Austragungsort können wir bei den Sportbewerben Sommer- und Winterkompetenz zugleich präsentieren", so der ÖW-Chef. Denn die Europa Sportregion bietet mit dem Kitzsteinhorn als einem der acht österreichischen Gletscher-Skigebiete auch im Sommer sämtliche Wintersport-Möglichkeiten.

Die Bedeutung der Welt Tourismus Spiele wird durch die Zusage zahlreicher ÖSV-Spitzensportler und Promis aus Wirtschaft und Kultur unterstrichen. Der Startschuss erfolgt am 12. Juni um 17.30 Uhr mit einem Charity-Fußballmatch im Stadion Zell am See. Unter anderem werden Abfahrts-Olympiasieger Fritz Strobl, Weltcupsiegerin Michaela Dorfmeister, Segel-Olympiasieger Hans-Peter Steinacher, Medicopter-Star Serge Falck und Iron-Man Sepp Resnik gegeneinander antreten. Danach erfolgt für die geladenen Gäste die feierliche Eröffnung im Strandbad Thumersbach. Zur internationalen Pressekonferenz am Donnerstag, 13. Juni um 9.00 Uhr in der Salomon Station hat sich die 2-fache Ski-Weltmeisterin Renate Götschl angesagt. Zur Edelweiss Party am Freitag, 14. Juni 20.00 Uhr, werden Olympia- und Gesamtweltcupsieger Stefan Eberharter und Skirennläuferin Christine Sponring erwartet.

Rückfragen & Kontakt:

Österreich Werbung
Dr. Christa Lausenhammer
Unternehmenssprecherin
Margaretenstraße 1
A-1040 Wien
Tel. 01/588 66-299
Fax:01/588 66-266
christa.lausenhammer@oewwien.via.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AUW/AUW/OTS