Verdacht des gewerbsmäßigen Diebstahles

Wien (OTS) - Am 10.06.2002, gegen 13.15 Uhr, konnte in Wien 1.,
eine rumänische Diebesbande, bestehend aus drei Personen, den 27-jährigen Nelu G., angeblich in Wien 2, aufhältig, den 16-jährigen Petre L., ohne Unterstand, sowie den 14-jährigen Florim D., ohne Unterstand, welche bei mehreren Diebstählen in Geschäften und Schanigärten von einem Zeugen beobachtet und verfolgt werden. Der Zeuge verständigte die Polizei und konnte diese bei den festgenommenen Rumänen nicht nur Bargeld, sondern auch Cannabis Harz sicherstellen. Die Amtshandlung führt das Sicherheitsbüro, alle drei Verdächtigen wurden mittlerweile der JA Josefstadt eingeliefert. J/10.06

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO