Frauen - Behinderung - Arbeitswelt: Einladung zu einem Frauenevent

Feldkirchen (OTS) - Unter dem Titel "fr@uen onl(y)ine" lädt die Online Schulungs- und Beratungs Ges.mbH Frauen zu einer Informationsveranstaltung.

Veranstaltungsort: Sargfabrik, Matznergasse 8/Goldschlagstrasse 169 1140 Wien,
Datum/Zeit: 11. Juni 2002 von 14.00 - 17.00

Ziel der Festivität ist es, die Bedeutung frauenspezifischer Kursmaßnahmen für die Integration zu beleuchten und zu würdigen. Im Moment gibt es mit "Next Step" in Wien, Niederösterreich und Burgenland nur eine einzige Bildungsmöglichkeit für behinderte Frauen. Eine Weiterführung des Angebotes ist für die Integration wichtig und unbedingt notwendig. Am Event erhalten die Besucherinnen Informationen zur Situation von behinderten Frauen in der Arbeitswelt, und Einblicke in die Erfahrungen von seiten der Kursteilnehmerinnen, der Trainerinnen und weiterer Expertinnen. Mit Hilfe der Sterne lässt sich auch erkennen, welcher Berufsbildtyp frau ist. Außerdem können sie die Vorteile einer Frauenmaßnahme unmittelbar erfahren, indem die Besucherinnen an einem "Blitzkurs" Vorort teilnehmen können.

Programmablauf:

14:15 Begrüßung durch das Online-Organisationsteam
14:30 Musikalischer Auftakt mit der Sängerin "Eleonore"
14:45 "Ihre Meinung" - Ergebnisse Fragebogenumfrage Monika Haider 15:00 "EDV-Blitzschulungen für jede Frau" angeleitet von Susanne Schaaf
15:15 "Ausgeplaudert mit vertauschten Rollen", Berichte aus dem Kursalltag gestaltet von Christine Gurtner und Anna Berghammer 15:30 "Es steht in den Sternen" - Berufsfindung mit Hilfe der Astrologie gefunden von Kornelia Götzinger und Elke Koboltschnig
15:40 Nützen sie die zweite Chance: Anwenderinnentricks "EDV-Blitzschulung für jede Frau" mit Susanne Schaaf
16:00 Behinderte Frauen in der Arbeitswelt: "Klischee - Paradoxon - Wirklichkeit" Hauptreferat von Dorothea Brozek
16:30 "Aus dem Leben gegriffen!" Cartoons zum Lebensalltag von Menschen mit Behinderung, Powerpointpräsentation
T. Fellinger, Grundlage von bizeps "Bild der Woche"
16:40 "Was sagen ehemalige Kursteilnehmerinnen?"
16:50 Zusammenfassung der Teilnehmerinnen-Befragung "Fliegende Reporterin" Kornelia Götzinger
17:00 "Roten Rosen" zur Verabschiedung

Moderation: Hemma Hollergschwandtner
Gebärdendolmetscherinnen: Barbara Gerstbach, Theresa Erös

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Monika Haider
Online Schulungs- und Beratungs Ges.mbH
01 / 409 83 18-0,
m.haider@teleonline.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS