Manfried Welan feiert 65. Geburtstag

Wien, (OTS) Univ.-Prof. DDr. Manfried Welan feiert am 13. Juni seinen 65. Geburtstag. Der Jurist, Komunalpolitiker und vielfacher Buchautor Welan war jahrelang Rektor an der Universität für Bodenkultur, Vorsitzender der Rektorenkonferenz, ÖVP-Stadtrat in Wien und Dritter Wiener Landtagspräsident.

Welan wurde am 13. Juni 1937 in Wien geboren, er studierte Rechtswissenschaften und arbeitete nach der Promotion im Unterrichtsministerium und an der Technischen Universität. In den Jahren 1962-1966 war er Mitarbeiter des Verfassungsgerichtshofes. 1968 wurde er an die Universität für Bodenkultur in Wien berufen. Er wurde Vorstand des Instituts für Rechtswissenschaften und lehrt seit 1973 als Ordentlicher Professor an der Boku.

Manfried Welan war viele Jahre maßgeblich an inhaltlichen und organisatorischen Fragen der Österreichischen Universitäten beteiligt. Von 1977 bis 1981 sowie 1991 bis 1993 war er Rektor seiner Universität. Zwischen 1979 und 1981 war er Vorsitzender der Rektorenkonferenz.

1982 wurde er vom damaligen ÖVP-Obmann Dr. Erhard Busek in die Kommunalpolitik berufen. 1982 bis 1990 gehörte er dem Wiener Gemeinderat und Landtag an. 1986 und 1987 war er als Nichtamtsführender Stadtrat Mitglied der Wiener Landesregierung. Von Dezember 1987 bis 1990 war Welan Dritter Präsident des Wiener Landtages.

Welan ist auch als Verfassungsrechtler bekannt geworden. Er hat zahlreiche Publikationen über das Österreichische politische System veröffentlicht. Unter anderem "Der Bundeskanzler im österreichischen Verfassungsgefüge", sowie "Das österreichische Staatsoberhaupt". (Schluss) fk/bs

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Prof. Fritz Kucirek
Tel.: 4000/81 081
kuc@m53.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK