Turnsaalzubau in Ternitz-Dunkelstein

545.000 Euro Gesamtbaukosten

St.Pölten (NLK) - Landesrätin Christa Kranzl eröffnet am Freitag, 14. Juni, um 12 Uhr den Turnsaalzubau zur Volksschule in der Katastralgemeinde Dunkelstein (Stadtgemeinde Ternitz, Bezirk Neunkirchen). Der Bau einer Turnhalle im Ausmaß von 10 mal 18 Metern sowie die erforderlichen Nebenräume und die Errichtung eines Verbindungsganges in Form eines Windfanges wurden im Juni 2001 begonnen und im Juni 2002 fertiggestellt. Die Finanzierung erfolgt auch durch den NÖ Schul- und Kindergartenfonds, wobei bei anerkannten Kosten von 545.000 Euro eine Beihilfe von 109.000 Euro und Gesamtzinsen von 99.200 Euro zugesichert wurden.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK