Floridsdorf: Festkonzert mit Freunden aus Tokio

15 Jahre "Bezirkspartnerschaft" mit Katsushika

Natsuko Sakamoto (Bratsche) sowie Ryo Kubota (Cello) - Wien, (OTS) Im Beisein des Bezirksvorstehers von Floridsdorf, Ing. Heinz Lehner, findet am Dienstag, 11. Juni, um 19.30 Uhr, im Bezirksmuseum Floridsdorf in Wien 21., Prager Straße 33 ("Mautner Schlössl"), ein Konzertabend mit dem Streichquartett "Quartetto Armonico" statt. Anlass für diese Festveranstaltung ist das 15-Jahre-Jubiläum der "Bezirkspartnerschaft" zwischen Floridsdorf und dem japanischen Bezirk Katsushika (in Tokio). Exzellente Musiker aus dem fernen Partnerbezirk - Sayo Sugaya und Emi Ikuta (Geigen), interpretieren
Meisterwerke von Haydn, Mozart und Zemlinsky. Der Eintritt ist frei.

Die Bezirksvorstehung Floridsdorf richtet das Festkonzert in Kooperation mit der Österreich-Japanischen Gesellschaft aus. Katsushika befindet sich am nordöstlichen Stadtrand von Tokio, in dem Wohn- und Industriebezirk leben rund 430.000 Menschen. Zwischen Floridsdorf und dem fernöstlichen Partnerbezirk gibt es mehrere Ähnlichkeiten, beispielsweise weisen beide Bezirke einen hohen Grünanteil auf.

Die regen Kontakte zwischen Floridsdorf und Katsushika werden durch eine jährliche Besuchsaktion ergänzt. Im Vorjahr reisten Jugendliche aus dem 21. Bezirk nach Japan und Ende Juli nehmen Familien in Floridsdorf junge Menschen aus Katsushika auf. Die Freunde aus Katsushika haben auch einen "Wien-Club" gegründet. Ab 11. Juni kommt eine Delegation dieser Vereinigung mit einem Kamera-Team nach Floridsdorf und sucht soziale Einrichtungen, Schulen und den "Kirschenhain" auf der Donauinsel auf.

Allgemeine Informationen:
o Kirschenhain Donauinsel:
http://www.tothewoods.jp/kirschenhain/access
http://www.tothewoods.jp/kirschenhain/de/index.html
o Bezirksmuseum Floridsdorf:
http://www.wien.gv.at/ma53/museen/bm21/index.htm

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK