"Eigene Heimat selber gestalten"

LH Pröll eröffnet Seeplatz in Zillingdorf

Zillingdorf (NLK) - Zillingdorf (NLK) - In einer Zeit, in der
alles selbstverständlich scheine, sei es sehr wichtig, dass Menschen ihre eigene Heimat selber gestalten wollen, sagte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute in Zillingdorf bei der Eröffnung des revitalisierten Seeplatztes. Wenn dieses Klima der Liebe zur Heimat in Niederösterreich aufrecht bleibe, sei er sich einer guten Zukunft für das Land sicher. Aufgabe der Politik sei es, in den Dörfern und Städten diese Heimatliebe zu unterstützen, wenn es in den Gemeinden funktioniere, gehe es auch dem Land gut. Die Wirtschaftsdaten der letzten Wochen zeigten, dass Niederösterreich im nationalen und internationalen Vergleich gut liege. Man dürfe die Sorgen und Probleme nicht wegschieben, müsse aber entschieden gegen Miesmacherei auftreten.

Zum mit Kosten von rund vier Millionen Schilling revitalisierten Seeplatz, zu dem jeder der ca. 1.700 Einwohner einen Schlüssel hat, merkte Pröll an, keine zweite Gemeinde in Niederösterreich könne eine derartige Freizeiteinrichtung anbieten. Er wünsche sich, dass sich alle Zillingdorfer hier wohl fühlen und erholen können, schließlich sei jeder im Alltag hart gefordert. Menschen, die spüren, was für einen Schatz sie an dieser Einrichtung haben, würden auch sorgsam damit umgehen. Als Landeshauptmann sei es sein Ehrgeiz, dass die nächsten Generationen auf einem guten Erbe aufbauen können.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12175

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK/NLK