FPÖ-Bundesparteitag: 90,8 Prozent für Riess-Passer

Wiener Neustadt, 2002-06-09 (fpd) - Vizekanzlerin Dr. Susanne Riess-Passer wurde am 26. Ordentlichen Bundesparteitag der FPÖ in Wiener Neustadt mit einer überwältigenden Mehrheit von 90,8 Prozent der Delegiertenstimmen zur Bundesparteiobfrau gewählt. ****

Zu den Stellvertretern Riess-Passers wurden mit 73,2 Prozent Vorarlbergs Landeschef Hubert Gorbach, mit 93 Prozent Verteidigungsminister Herbert Scheibner und mit 73,6 Prozent Klubobmann Peter Westenthaler gewählt. (Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

0664-1524047Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC