FORMAT: NPÖ baut "Schnelle Eingreiftruppe" auf

Nur für Mitglieder mit "uneingeschränktem Gehorsam".

Wien (OTS) - Die Anfang April gegründete rechtsextreme
Kleinspartei "Nationaldemokratische Partei Österreichs" (NPÖ) scheint sich weiter zu radikalisieren. Wie FORMAT in seiner am Freitag erscheinenden Ausgabe berichtet, kündigt die NPÖ, die sich in ihrem Programm an der umstrittenen deutschen Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD) orientiert, in einem Aufruf im Internet an, eine "Schnellen Eingreiftruppe" zu gründen. In dem Aufruf: "Sehr geehrte Volksgenossen. Die NPÖ wird in Kürze einige Volkstreue Männer zur NPÖ-unterstellten sogenannten S.E.T.. 'Schnelle Eingreiftruppe' rekrutieren.". Diese geplante Eingreiftruppe soll "vorrangig den NPÖ-Vorsitz schützen und parteiinterne Aufgaben lösen."

Rückfragen & Kontakt:

Format-Innenpolitik
Klaus Zellhofer
Tel.: (01) 217 55/4188

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT/FMT/OTS