Postbus AG: Heute Protestaktion vor der ÖIAG-Sitzung

Sperre der Kantgasse ab 17.30 Uhr

Wien (GPF/ÖGB). Die Hauptversammlung der ÖIAG will heute den Verkauf der Postbus AG an die ÖBB sowie den Weiterverkauf eines Drittels an Private beschließen. Als Protest gegen diesen Beschluss wird es ab 17.30 Uhr eine Protestaktion vor der ÖIAG-Zentrale in der Wiener Kantgasse geben. Dazu gibt es wieder ein Presseservice unter der Nummer 0699/1942 08 74.

ÖGB, 6. Juni 2002
Nr. 504

GESENKTE LOHNNEBENKOSTEN...
...GEHEN AUF DEINE KOSTEN!
Wirtschaft und Regierung wollen Österreichs ArbeitnehmerInnen Saures geben. Der ÖGB tritt für soziale Fairness ein. Mehr unter www.oegb.at

Rückfragen & Kontakt:

Franz Fischill
Tel. (++43-1) 534 44/510 DW oder 0699-1942 08 74
Fax.: (++43-1) 533 52 93
http://www.oegb.or.atÖGB Presse und Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB/NGB