Lotto: Jackpot - Sonntag geht es um 2 Millionen Euro

Solojoker mit 182.000,- Euro in der Steiermark

Wien (OTS) - 1, 6, 7, 20, 34 und 39 waren am vergangenen Mittwoch jene Lotto Zahlen, die einen spannenden Sonntag erwarten lassen. Denn niemand hatte diese "sechs Richtigen" angekreuzt, und somit gibt es einen Jackpot. Im Topf bleiben mehr als 690.000,- Euro, und am kommenden Sonntag geht es daher um rund 2 Millionen Euro.

Drei Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 36 und erhalten dafür jeweils rund 44.000,- Euro. Ein Wiener war dabei mit einem Normalschein erfolgreich, ein weiterer Wiener und ein Niederösterreicher jeweils per Quicktipp.

MIT LOTTO NACH HAWAII

Mit einem Wettschein gleich bei mehr Ziehungen mitspielen und noch mehr gewinnen. Das ist die Devise von Lotto "6 aus 45" bei den nächsten drei Runden.
Auf das Kreuzchen bei der Spieldauerleiste kommt es also an. Lotto verlost unter allen bei den Ziehungen am 9., 12. und 16. Juni 2002 mitspielenden Tipps, die bei zwei oder mehr Ziehungen teilnehmen, 20 Reisen für jeweils zwei Personen nach Hawaii. Der Gewinn beinhaltet Flug, 14 Tage Nächtigung/Frühstück in Hotels der Luxusklasse in Honolulu, auf Maui und Kauai sowie 2.000,- Euro Taschengeld pro Gewinner.

JOKER

Ein Spielteilnehmer aus der Steiermark hatte als einziger die richtige Jokerzahl auf seiner Lotto Quittung. Sein "Ja" zum Joker bringt ihm mehr als 182.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 5. Juni 2002:

JP Sechser zu EUR 690.594,50
3 Fünfer+ZZ zu je EUR 43.847,20
121 Fünfer zu je EUR 1.223,00
6.653 Vierer zu je EUR 39,50
114.783 Dreier zu je EUR 3,50

Die Gewinnzahlen: 1 6 7 20 34 39 Zusatzzahl: 36

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 5. Juni 2002:

1 Joker zu EUR 182.133,70
4 mal EUR 7.000,00
91 mal EUR 700,00
926 mal EUR 70,00
9.438 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 3 9 5 0 9 3

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO