Festnahme in Wien 9.,

Wien (OTS) - Am 05.06.2002, gegen 13.20 Uhr, wurde der 55-jährige unterstandslose Josef R., in Wien 9., Porzellangasse, bei dem dort etablierten Supermarkt beobachtet, wie er verschiedene Lebensmittel einpackte und damit ohne zu bezahlen an der Kasse vorbeiging. In weiterer Folge wurde R. von der 29-jährigen Saghi T. daran gehindert das Geschäft zu verlassen. Es kam zu einer Rangelei wobei sich R. losriss und zunächst flüchten konnte. Kurz darauf konnte R. jedoch festgenommen werden. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Alsergrund.

A/05.06.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO