Ehrung für Prof. Christian Ludwig Attersee

Wien (OTS) - Bürgermeister Dr. Michael Häupl überreichte am Mittwoch in Anwesenheit zahlreicher prominenter Gäste aus dem Kulturleben die Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien in Gold an Professor Christian Ludwig Attersee. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Wieland Schmied.

Der Maler, Musiker und Schriftsteller Prof. Attersee wurde 1940 in Pressburg geboren. Er studierte Bühnenarchitektur und Malerei an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien. In den Sechzigerjahren konzentrierte sich sein künstlerisches Schaffen auf Aktionen und Filme in Zusammenarbeit mit Künstlerfreunden wie Hermann Nitsch, Gerhard Rühm und Oswald Wiener.

In den letzten fünfzehn Jahren widmete er sich vor allem der Malerei. 1990 wurde er als außerordentlicher Professor an die Hochschule für angewandte Kunst in Wien berufen und 1992 zum ordentlichen Professor für die Meisterklasse Malerei, Animationsfilm und Tapisserie ernannt. Seit Mitte der Sechzigerjahre wurden Prof. Attersees Arbeiten in mittlerweile über 250 Einzelausstellungen im In- und Ausland präsentiert. (Schluss) du

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabender Redakteur
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien
Tel.: (01) 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK/OTS