Das Österreich-Wetter vom 06.06.2002

Ein Service von APA/OTS und METEO-data Aktuelles bei METEO-data: Gestalten auch Sie unter www.meteodata.com Ihre individuelle Wetterseite mit den Prognosen der METEO-data GmbH!

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Ein Tief bestimmt mit feuchter Luft das Wetter in weiten Teilen Österreichs. Dabei kommt es vor allem im Süden des Landes immer wieder zu kräftigen, teils auch gewittrigen Regenschauern. Auch im Osten des Landes überwiegen die Wolken und es fällt von Zeit zu Zeit etwas Regen, die Sonne tut sich jedenfalls sehr schwer. Tendenziell am freundlichsten gestaltet sich das Wetter im Norden und im inneralpinen Bereich. Zwischen Vorarlberg und Oberösterreich wirken noch immer leicht föhnige Effekte, die nicht nur für sonnige Aufhellungen, sondern auch für teils trockene Bedingungen sorgen. Die Schauergefahr nimmt hier erst am Nachmittag bzw. Abend deutlich zu. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 13 und 25 Grad, wobei letzterer Wert nur bei Föhn erreicht wird.

Vorschau: Am Freitag ist es zwischen Vorarlberg und Oberösterreich trüb mit tiefliegenden Wolken und teils kräftigen Regenschauern, zudem ist es merklich kühler als zuletzt. Überall sonst lockert es kurzzeitig auf, ehe sich im Tagesverlauf neue Schauer bilden. Von den Temperaturen her wird an diesem Tag der Tiefpunkt erreicht. Freundlicher, oft auch trocken und zeitweise sonnig verläuft der Samstag, mit den Temperaturen geht es bergauf. Die Freude währt nur kurz, denn am Sonntag kommen von Süden neue Schauer näher.

Wien: DO: Regenschauer, teils kraeftiger SO-Wind, bewoelkt, 20 Grad. FR: Abkuehlung, Schauer, wechselhaft. SA:Besserung.

Burgenland: DO: Regenschauer, kraeftiger SO-Wind, oft bewoelkt, 20 Grad. FR: Abkuehlung, Schauer, wechselhaft. SA:Besserung.

Steiermark: DO: Unbestaendig, teils kraeftige Schauer, auch Gewitter, 18 Grad. FR: Kuehler, wechselhaft. SA:Sonniger und waermer.

Kärnten: DO: Unbestaendig, teils kraeftige Schauer, im Ennstal noch leicht foehnig, 20 Grad. FR: Kuehler, wechselhaft. SA:Sonniger und waermer.

Tirol: DO: Im Inntal noch immer foehnig, Regen vor allem Am Hauptkamm und in Osttirol, 24 Grad. FR:Regnerisch, kuehler. SA:Besserung.

Vorarlberg: DO: Noch immer foehnig, spaeter am Tag erhoehtes Schauerrisiko, 21 Grad. FR:Trueb, regnerisch, deutlich kuehler. SA:Besserung.

Salzburg: DO: Im Norden noch foehnig, Regen vor allem im Tauernbereich und Lungau, 24 Grad. FR:Regnerisch, kuehler. SA:Besserung.

Oberösterreich: DO: Unbestaendig, ein paar Regenschauer, teilweise noch foehnig, Ostwind, 23 Grad. FR:Regnerisch, kuehler. SA:Besserung.

Niederösterreich: DO: Regenschauer, kraeftiger SO-Wind, oft bewoelkt, 21 Grad. FR: Abkuehlung, Schauer, wechselhaft. SA:Besserung.

Aktuelles bei METEO-data:
Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragehinweis: METEO-data
Tel.: 07666/8799... Fax: .07666/8799-21
e-mail: meteodata@meteodata.com
Homepage: http://www.meteodata.com

Ein Service von APA/OTS und METEO-data

Rückfragen & Kontakt:

Rene Hellwig
Tel.: 076 66/8799 DW 19
rene.hellwig@meteodata.netMeteo-data GesmbH

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET/WET