Großer Erfolg für das Thema "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit"

CD-Rom und Video aus Österreich erhielten beim 5. Internationalen Film- und Multimediafestival jeweils den ersten Preis

Wien (PWK378) Gleichzeitig mit dem 16. Weltkongress für "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit" vom 26.- 31.Mai 2002 im Wiener Austria Center fand das 5. Internationale Film- u. Multimediafestival statt. Knapp 600 Teilnehmer aus 80 Ländern nahmen daran teil.

"In der Kategorie CD-Rom und in der Kategorie Film wurden die beiden von der Wirtschaftskammer Österreich eingereichten Produkte, die mit der Bundesarbeitskammer und der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt produziert wurden, mit dem 1. Preis ausgezeichnet", freut sich Helmut Oels, der mit diesem Spezialthema beauftragte Experte in der Wirtschaftskammer Österreich. Bei den beiden Siegern handelt es sich um die CD-Rom "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit", die aus 170 Einreichungen zum besten Produkt gekürt wurde und um das Video "HOLZ", bestplatziertes Produkt in der Kategorie Film unter 167 eingereichten Beiträgen.

Die CD-Rom und das Video werden neben anderen Produkten zum Thema "Arbeitnehmerschutz" über das Mitgliederservice der WKÖ vertrieben. (pt)

Rückfragen & Kontakt:

Dkfm. Christine Pont
Tel.: 01/50105/4464

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK