Telekom Austria: Steiermärkische Ärzte profitieren vom Datennetz der Medizin

Wien (OTS) - Telekom Austria erleichtert den steirischen Ärzten ab sofort ihren Praxis-Alltag: Abrechnungen können über das Datennetz der Medizin, kurz DaMe, direkt an die Kassen geschickt werden. Dieses System ist damit in der Lage, die bisherige Gepflogenheit der Datenübertragung per Diskette abzulösen.

Vereinfachte Administration

"Als eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs haben wir uns schon sehr früh den vernetzungstechnischen Herausforderungen im Gesundheitswesen gestellt", so Franz Schuller, Leiter Business Solutions bei Telekom Austria, "DaMe ist mittlerweile eines unserer erfolgreichsten Produkte zur Vereinfachung der Kommunikation im medizinischen Bereich."

DaMe ist die intelligente Vernetzung von ÄrztInnen, Labors, Institutionen und Krankenhäusern und ermöglicht die direkte und schnelle Kommunikation, ohne Zugriffsmöglichkeiten durch Branchenfremde.

Der Vorteil, DaMe auch für die Übermittlung der Abrechnungsdaten einzusetzen, liegt in der Vereinfachung des Ordinationsbetriebes und in der Sicherheit. Bisher wurden die Abrechnungen per Diskette und auf dem Postweg an die Kassen übermittelt, was zu Problemen sowohl beim Handling der Disketten als auch beim Versand führen konnte. Mit der elektronischen Übermittlung per DaMe kann jetzt bei der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse sofort nach Empfang der elektronischen Abrechnung eine Meldung an den Arzt retourniert werden, ob die Übertragung erfolgreich durchgeführt wurde und die Abrechnung elektronisch weiterverarbeitet werden.

Exklusives Datennetz

DaMe+ gibt es in drei verschiedenen Solutionpaketen -http://www.datakom.at/dame - und offeriert neben e-mail und einem geschützten Internetzugang, Befunddatenübertragung und als Komplettlösung auch Hardware und neueste Windows basierende Praxissoftware. Spezielle Online Informationsdienste und Newsgroups für Mediziner sowie einen Zugang zum Daten-Highway und dem Medizin Online Service MOS der Manstein Medizin Medien sind als Basisfeature bei allen Paketen enthalten.

Über Telekom Austria - Business Solutions

Telekom Austria ist mit ihrem Business Solutions Bereich (früher Datakom Austria) der führende Anbieter von Lösungen zur Datenkommunikation in Österreich. Das Angebot reicht von der Installation der Netzinfrastruktur über aktives Netzwerkmanagement bis zu umfassenden Datenbank- und Informationsdiensten, EDI-Leistungen, Application Service Providing sowie e-Business Lösungen und Security.

Rückfragen & Kontakt:

Telekom Austria AG,
Werner Buhre,
Corporate Communications,
Tel: 01/50145-1247,
werner.buhre@datakom.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DTK/DTK/OTS