Swoboda zu FP-Madejski: Parteipolitisch motivierte Unterstellungen ohne jeden Beleg

Wien (SK) "Der FPÖ-Abgeordnete Madejski sollte anstatt von unhaltbaren Vermutungen Fakten liefern", erklärte der Leiter der SPÖ-Delegation im Europäischen Parlament Hannes Swoboda am Freitag in Reaktion auf die Anwürfe des Wiener FPÖ-Planungssprechers. "Es handelt sich hier um haltlose Beschuldungen und um durchschaubar parteipolitisch motivierte Unterstellungen", schloss Swoboda. (Schluss) hm/mm

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK/NSK