ORF-Werbehahn 2002: Start der Einreichfrist

Wien (OTS) - Auch in diesem Jahr sucht der ORF die kreativsten Radio-Werbespots Österreichs und vergibt den ORF-Werbehahn in Gold, Silber und Bronze sowie den ORF-Regional-Werbehahn für die besten Radiospots der Saison. Über die Homepage der ORF-Enterprise können die Radiospots zum "ORF-Werbehahn 2002" online eingereicht werden. Die Preisverleihung findet im Rahmen der ORF-Radionight 2002 im November statt.

Zur Teilnahme berechtigt sind Auftraggeber, Werbeagenturen und Tonstudios. Jeder im Bewertungszeitraum 1. Juli 2001 bis 30. Juni 2002 erstmals in einem ORF-Radio ausgestrahlte Werbespot ist zugelassen. Die Teilnahmegebühr beträgt 70 Euro (exkl. MwSt.) pro eingereichtem Spot. Der Anmeldeschluss ist am Freitag, dem 19. Juli 2002.
Eine Fachjury bewertet die eingereichten Radiospots nach dem Gesamteindruck, der Kreativität der Umsetzung, der Auffälligkeit im Umfeld und der spezifischen Ausnutzung der Möglichkeiten des Mediums Radio.

Nähere Informationen und das Online-Einreichformular sind auf der Homepage der ORF-Enterprise enterprise.ORF.at abrufbar oder bei Rückfragen steht die Werbehahn-Hotline unter Tel.: (01) 87 077 - DW 14789 zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Jagschitz
Tel.: (01) 87 878 - DW 12468
enterprise.ORF.at

ORF Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK