PEFC - Pan European Forest Certification - Spaniens Waldzertifizierungssystem anerkannt

Wien (OTS) - Spaniens Waldzertifizierungssystem wurde kürzlich von PEFC anerkannt. Aufgabe von PEFCC - Pan European Forest Certification Council (http://www.pefc.org) ist unter anderem die strenge Prüfung und Anerkennung von nationalen Zertifizierungssystemen. Erst diese Anerkennung ermöglicht die praktische Umsetzung der Holzzertifizierung nach PEFC in den einzelnen Ländern.

Auch das spanische System unterlag strengen Kontrollen und Auditierungsprozessen. "Die Waldzertifizierung garantiert der Öffentlichkeit den Erhalt der spanischen Wälder und deren Aufgaben für jetzige und künftige Generationen" freute sich Mr. Nicasio Guardia, Vorsitzender von PEFC Spanien, über den positiven Abschluss des Prüfungsverfahrens.

Derzeit sind Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Kanada, Lettland, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Tschechien, USA und Spanien ordentliche Mitglieder bei PEFCC. 8 Organisationen sind außerordentliche Mitglieder, die den PEFC Prozess unterstützen.

PEFC ist Europas Zeichen für Holz aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Waldwirtschaft. Rund 43 Millionen Hektar Wald sind bereits europaweit nach strengen PEFC Vorgaben zertifiziert. Somit ist PEFC das derzeit weltweit größte Waldzertifizierungssystem.

Rückfragen & Kontakt:

PEFC Austria
(Pan European Forest Certification Arbeitsgemeinschaft Austria)
Dipl.-Ing. Gabriele Herzog
Generalsekretärin
Daniela Steinbach
Öffentlichkeitsarbeit
Alserstraße 21/1/5
1080 Wien
Tel: +43 / 1 / 402 47 01 - 17
Fax: +43 / 1 / 401 13 - 50
presse@pefc.at
Homepage: http://www.pefc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGN/OGN/OTS