G’schichten aus Wien

Bekannter Sportreporter als Wienerlied-Interpret

Wien, (OTS) Ein heiteres gemischtes Programm mit Musik, Literatur und Wiener Flair gibt es im Rahmen der diesjährigen Josefstädter Bezirksfestwochen kommenden Mittwoch, den 5. Juni um 19 Uhr im Cafe Adam, 8., Florianigasse 2. Präsentiert wird das Programm unter dem Titel "G’schichten aus Wien" vom bekannten Sportreporter Peter Elstner, der, begleitet von Leo Mostböck Wienerlieder und Lieder von Heinz Neubrand zum besten gibt. Ferner liest Charley Raab heitere Texte von Ernst Kein, Hugo Wiener, Anton Kuh und aus eigenen Werken. Darüber hinaus spielt "Mister Mundharmonika" Herbert Schweng Wienerisches.

Veranstalter bzw. Initiator ist der Kulturverein "Freunde der Josefstadt" gemeinsam mit dem Wiener Volksbildungswerk. Der Eintritt ist frei.

Das Cafe Adam hat als Kulturcafe der Josefstadt bereits seit einiger Zeit verschiedene Kunst- und Kulturveranstaltungen durchgeführt. Diese reichten von Grafikausstellung bis zu Cafehausliteratur, Kabarett- und Wienerlied-Veranstaltungen. Weitere Aktivitäten sind geplant. (Schluss) zi/vo

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Bezirksvorstehung des 8. Bezirks
Hannes Zima
Tel.: 401 34/08114
post@b08.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK