Pressegespräch: "Wirtschaftslage mittelständischer Unternehmen in Österreich"

05.06.2002, 10.00 Uhr, ANA Grand Hotel, Kärntner Ring 9, 1010 Wien

Wien (OTS) - Wie geht es dem österreichischen Mittelstand? Sind Österreichs Unternehmen auf Basel II vorbereitet? Hat sich ihre Finanzierungssituation schon jetzt verändert?

Die Creditreform Wirtschafts- und Konjunkturforschung beobachtet seit 1996 im Rahmen einer repräsentativen Befragung die wirtschaftliche Lage des österreichischen Mittelstandes. Die neuen Ergebnisse und aktuelle Konjunkturzahlen werden in einem Pressegespräch vorgestellt.

Ihr Gesprächspartner: Dkfm. Dr. Helmut Rödl (Hauptgeschäftsführer VV Creditreform)

Anmeldung bei: siehe Rückfragehinweis:

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Beatrix Nimphy
Creditreform Wirtschaftsauskunftei Kubicki KG
Lassallestraße 7 / 6
1020 Wien
Tel.: +43 1 218 62 20 - 222
Fax: +43 1 218 62 20 - 199
b.nimphy@wien.creditreform.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS