Enquete "Kinder zwischen Kinderbetreuungsgeld und Kindergarten" mit LHstv. Liese Prokop und Prof. Dr. Brigitte Rollett

St.Pölten (OTS) - Der Niederösterreichische Familienbund veranstaltet gemeinsam mit dem Familienreferat des Amtes der NÖ Landesregierung eine Enquete zum Thema: "Kinder zwischen Kinderbetreuungsgeld und Kindergarten".

Zeit: Dienstag, 28.Mai 2002, 16.30 bis 18.30 Uhr
Ort: NÖ Landhaus (Haus 1), Ostarrichi Saal,
Landhausplatz 1, 3109 St.Pölten

Teilnehmer:
Einleitung LAbg. Marianne Lembacher, Landesvorsitzende des NÖ Familienbundes
Fachreferat Univ. Prof. Dr. Brigitte Rollett "Was ist die ideale Kinderbetreuung für ein Kind von 2 1/2 Jahren?"

Diskussion
Landeshauptmannstv. Liese Prokop, Mag. Susanne Karger (NÖ Hilfswerk), Dr. Eveline Wenisch (NÖ LR Abt. Kindergärten), LAbg. Bgm. Mag. Alfred Riedl, (Präsident des Verbandes NÖ Gemeindevertreter der ÖVP), Prof. Dr. Helmuth Schattovits (Familienforscher)

Diskussionsleitung
Mag. Peter Pitzinger (Familienreferent)

Rückfragen & Kontakt:

Alice Pitzinger-Ryba
Tel.: 02742/77304/12

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FAM/FAM/OTS