Leitl zu Schülern am Karrieretag: "Wir sind eure Partner!"

Karriere- und Bildungsroadshow "action days" macht Halt in der WKÖ - Mehr als 1.000 Jugendliche informieren sich über Berufs- und Karrieremöglichkeiten

Wien (PWK) - Als kompetenter Partner für Schülerinnen und Schüler, die sich aus erster Hand über Berufsaussichten und Karrieremöglichkeiten informieren möchten, präsentiert sich heute, Montag, die Wirtschaftskammer Österreich.

Im Rahmen eines "Karrieretages" erhalten weit mehr als 1.000 Jugendliche, von denen die meisten demnächst vor ihrer Berufsentscheidung stehen, im Haus der Wirtschaft alle wichtigen Informationen zur richtigen Studien- und Berufswahl. Das von den anwesenden Jugendlichen gerne in Anspruch genommene Angebot reicht von Tips für eine erfolgreiche Bewerbung bis hin zur Gelegenheit, mit den Jobmanagern der anwesenden Unternehmen ein erstes persönliches Gespräch zu führen. Der Karrieretag in der WKÖ ist Teil der Bildungsroadshow "action days", die durch Österreichs zentrale Schulstädte tourt. Nach bisherigen Stops in Klagenfurt, Wien, St. Pölten und Salzburg stehen als nächste Stationen die WIFIs in Oberwart (29. Mai) und in Dornbirn (19. Juni) auf dem Programm.

"Es geht um eure Karriere, um eure Zukunft. Nehmt die zweitwichtigste Entscheidung eures Lebens ernst. Wir sind eure Partner und wollen euch mit Rat und Tat begleiten", begrüßte WKÖ-Präsident Christoph Leitl die Jugendlichen im bis auf den letzten Platz gefüllten Julius Raab-Saal im Haus der Wirtschaft. Es sei ihm ein besonderes, persönliches Anliegen, dass junge Leute eine optimale Berufschance bekommen, führte der Präsident weiter aus. Wer sich rechtzeitig und ernsthaft informiert, habe einen Startvorteil und könne später mit Erfolgserlebnissen rechnen. Ob man sich nun selbständig macht oder eine Anstellung annimmt, es komme darauf an, motiviert und mit Freude an der Sache zu sein, gab Leitl den jungen Burschen und Mädchen mit auf den Weg.

Im Rahmen des heutigen Karrieretages der Wirtschaftskammer Österreich findet auch der "Junior" Landeswettbewerb Wien/NÖ statt. Dieser steht unter dem Motto "Schülerinnen und Schüler gründen ein Unternehmen". Junior ist ein Projekt der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft (VG).

Rückfragen & Kontakt:

Presseabteilung
Tel.: (++43-1) 50105-4464
Fax: (++43-1) 50105-263
presse@wko.at
http://www.wko.at/Presse

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK