Vladyka: Unter 3jährige in NÖ Kindergärten: VP-NÖ verkauft alten Hut als neu

Seit Jahren laufen Versuche mit Kinder unter 3jahren in NÖ -Kindergärten!

Niederösterreich (SPI) "An sich ist es ja erfreulich wenn selbst die VP-NÖ draufkommt, dass auch unter 3jährige eine Betreuung in den Landeskindergärten erhalten sollen, aber sie springt auf einen fahrenden Zug auf, der von der zuständigen Landesrätin Christa Kranzl schon lange unter Dampf gesetzt wurde", sagte die Sozialsprecherin der SPÖ-NÖ Christa Vladyka zu heutigen Meldungen im Kurier.

"Unter Berücksichtigung aller pädagogischen und psychologischen Notwendigkeiten und unter Einbeziehung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Fachabteilung und in Kindergärten laufen seit langem Versuche altersgemischter Gruppen in Kindergärten. Für den Herbst liegen aus etlichen Gemeinden weiter Ansuchen für die Betreuung von unter 3jährigen in Kindergärten vor. Ich freue mich, dass die Initiative der SPÖ-NÖ und von Landesrätin Christa Kranzl auch von der VP-NÖ aufgegriffen wurde. Vor einiger Zeit hat sich noch ihr Klubobmann vehement gegen diese Versuche ausgesprochen", so Christa Vladyka.
sw

Rückfragen & Kontakt:

Walter Schneider
0664 300 85 32
02742 55 142

Landtagsklub der SPÖ-NÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN