"profil": Berndorf-Tochter mainwork in Konkurs

Gemeinsame Beteiligung mit Industriellenfamilie Kapsch nach zwei Jahren insolvent

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, ist der erst im September 2000 gegründete Wiener Internet- und Software-Dienstleister mainwork Information Technology AG mit Verbindlichkeiten von 1,7 Mio. Euro in Konkurs. Das Unternehmen hatte zuletzt mit 43 Mitarbeitern gerade einmal 1,67 Mio. Euro umgesetzt. Die Hauptaktionäre - zu jeweils 45 % die Industriellenfamilie Kapsch und der niederösterreichische Technologiekonzern Berndorf AG - konnten sich nicht auf eine Weiterfinanzierung des Verlustbringers verständigen.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 534 70 DW 2501 und 2502

"profil"-Redaktion

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO/OTS