Messerstich in Wien 15.,

Wien (OTS) - Am 24.5.2002, gegen 23.05 Uhr, gerieten der 52 -jährige Dordo S. aus Wien 20., und der 66 - jährige Radomier J. aus Wien 15., in einem Vereinslokal in Wien 15., Goldschlagstraße in Streit. Vor dem Lokal kam es zu einer Auseinandersetzung. Im Zuge dieser Auseinandersetzung stach Radomier J. mit einem Taschenmesser auf seinen Kontrahenten ein und verletzte ihn im Bereich des Bauches schwer. Dordo S. wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in das AKH eingeliefert. Er ist nach einer Notoperation außer Lebensgefahr. Radomier J. wurde ausgeforscht und aufgrund eines Haftbefehls festgenommen. Die vermutliche Tatwaffe wurde sichergestellt. Dordo S. war bei der Einvernahme geständig und wird der Justizanstalt Josefstadt eingeliefert. Die Amtshandlung führt das Sicherheitsbüro. SB/25.5.2002

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO