Gefährliche Drohung in Wien 21.,

Wien (OTS) - Am 24.5.2002, gegen 09.30 Uhr, erstattete eine Hauptschullehrerin eine Anzeige, da sie von einem Vater einer Schülerin gefährlich bedroht worden sei. Aufgrund eines daraufhin erteilten Haftbefehles wurde der 34-jährige Eduard A. zunächst festgenommen, jedoch nach Durchführung einer niederschriftlichen Einvernahme und Widerruf des Haftbefehles auf freiem Fuß angezeigt. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Floridsdorf.

Fd/24.5.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO