Schwerer Verkehrsunfall in Wien 22.,

Wien (OTS) - Am 18.5.2002, kurz nach 08.00 Uhr, ereignete sich in Wien 22., an der Kreuzung Wagramer Straße - Am Freihof, ein schwerer Verkehrsunfall, in dessen Zuge der 24-jährige Radomir P. aus Wien 4., als Lenker seines PKW’s gegen die 62-jährige Fußgängerin Angela S. aus Wien 22., prallte, die im Begriff war, die Fahrbahn der Wagramer Straße zu übersetzen.
Die Frau musste mit lebensgefährlichen Verletzungen (Schädel-Hirn-Trauma) mit dem Hubschrauber in das Lorenz-Böhler-Krankenhaus eingeliefert werden. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Donaustadt.

VUK/18.5.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO