Konzerte im Haus der Musik

Wien, (OTS) Das Haus der Musik veranstaltet regelmäßig Sonntags-Konzerte. Die Konzerte finden jeweils um 15 Uhr statt, der Eintrittspreis beträgt 10 EUR, ermäßigt 8 EUR. Die Mai-Konzerte sind Frühlingsthemen gewidmet, am 19. Mai heißt das Motto "Grüß mir mein Wien, am 26. Mai "Im wunderschönen Monat Mai".

"Grüß mir mein Wien" am 19. Mai bietet Schrammel-Musik und Lieder unter anderem von Friedrich Hollaender, sowie Texte von Helmut Qualtinger und Hugo Wiener. Es spielt das Instrumental-Ensemble unter der Leitung von Lio Kretzer. Vortragende: Miriam Lotz, Klaus Kranabetter und Markus Pilz.

"Im wunderschönen Monat Mai" am 26. Mai reicht der musikalische Bogen von J. S. Bach (Suite für Cello D-Moll) über Sergej Rachmaninov (Präludien) und Antonin Dworak (Quintett A-Dur op 81) bis Eric Satie (Sieben Stücke für Akkordeon aus dem Zyklus "Sport und Unterhaltung"). Ausführende unter anderem: Mark Dubinsky (Cello), Stanislaw Tichonow (Klavier) und Milos Todorowsky (Akkordeon). (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS