Sachbeschädigung in Wien 2.,

Wien (OTS) - Am 18.5.2002, gegen 00.15 Uhr, wurden drei Männer beobachtet, wie sie mehrere Fahrzeuge beschädigten bzw. auf den Autos herumkletterten. Der 22-jährige Manfred Qu. aus Wien 2., der 20-jährige Christoph S. aus Wien 2., und der 20-jährige Markus L., in Wien ohne Unterstand, wurden wegen Verdachts der schweren Sachbeschädigung vorläufig festgenommen. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Leopoldstadt.

L/18.5.

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO