FunMail und conVISUAL bringen gemeinsam MMS Services auf den deutschen Markt

Oberhausen/London (OTS) - Die Mobile Messaging Spezialisten conVISUAL aus Deutschland und FunMail aus USA geben heute auf dem SMS Congress 2002 in London ihre strategische Partnerschaft bekannt. Beide Unternehmen nutzen die Synergieeffekte ihrer hochintelligenten Messaging Plattformen, um gemeinsam FunMail-Dienste in europäischen Ländern anzubieten. Der Start erfolgt zunächst in Deutschland.

"Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit conVISUAL," erklärt FunMails CEO Adam Lavine. "Diese Partnerschaft vereint FunMails attraktiven Multimedia Messaging Content mit conVISUALs Know-how in der Formatkonvertierung, ihrer MMS Transcoding-Technologie und ihren guten Kontakten zu den führenden Playern der Mobilfunkbranche. Dies ist eine fantastische Kombination!"

FunMail bietet das weltweit erste Verfahren zum "Übersetzen" von Textnachrichten in witzige und ansprechende Animationen oder Bilder:
Der Mobilfunkteilnehmer sendet eine einfache Text-SMS z. B. zu einem Freund. Während sie den FunMail Server durchläuft, wird die SMS analysiert, ein passender Cartoon generiert und zu der Text-Nachricht hinzugefügt. Darüber hinaus hat der Nutzer die Möglichkeit, sich im Vorfeld für eine Animation oder ein Bild zu entscheiden, in dem er aus einem breiten Angebot von bekannten Cartoons, wie z. B. Garfield oder South Park, auswählt.

Mit dem technologische Herzstück von conVISUAL, der "Multimedia Message Broker" Plattform (MMB), erfolgt die Konvertierung der FunMail Nachricht in das jeweils passende Format für das Empfängerhandy. Dies bedeutet den sofortigen Schritt zum mobilen Massenmarkt, da der MMB die jetzt aufkommenden Multimedia-Standards wie MMS oder i-mode sowie bestehende Messaging-Standards, z. B. Smart Messaging, EMS, Magic4, WAP Push und Openwave Download Fun unterstützt. So entstehen multimediale Mehrwertdienste, mit denen alle Kunden eines Mobilfunknetzes erreicht werden können.

"Unsere Fähigkeit, Bilder und Animationen immer optimal auf das Empfängerhandy abzustimmen, macht uns zum idealen Partner für FunMails Killer' - Content," so Dr. Thomas Wolf, CEO von conVISUAL. "Wir sind begeistert von der Unkompliziertheit und Power von FunMail. Man gibt einfach eine Nachricht auf seinem Handy ein und ein Cartoon oder eine Animation der entsprechenden Lieblingscomicfigur taucht automatisch in der Nachricht für den Empfänger auf."

Die strategische Partnerschaft konzentriert sich zunächst auf den deutschen Markt, mit späterer Expansion auf den europäischen Raum:
"Mit fast 60 Millionen Handynutzern bietet Deutschland conVISUAL und FunMail die interessantesten Möglichkeiten," sagt Dr. Wolf. "Aufgrund conVISUALs bestehenden, guten Beziehungen zu den wichtigsten Netzbetreibern und Portalen des deutschen Marktes ist conVISUAL der perfekte Partner für FunMail," erklärt Adam Lavine.

Über FunMail, Inc.

FunMail Inc. ist ein Wireless Messaging Provider, der Visual Messaging Solutions für Netzbetreiber bereitstellt. Gegründet 1999 und mit Hauptsitz in Pleasanton, Kalifornien, nutzt FunMails einzigartige Technologie ein zur Patentierung angemeldetes Verfahren, das SMS-Texte analysiert und dazu entsprechende Animationen und Bilder dynamisch generiert. Das FunMail Team besteht aus hochqualifizierten Entwicklern, die bereits 2 Patente für ihre bahnbrechende Visual Messaging Technologie angemeldet haben, und aus talentierten Designern bedeutender Animations-Studios. Für nähere Informationen besuchen Sie www.funmail.com.

conVISUAL - die erste Adresse für Visual Messaging Services

conVISUAL ist der erste Wireless Application Service Provider, der sich auf die Realisierung von Visual und Multimedia Messaging Services konzentriert. Mit einem innovativen Produkt-Portfolio erschließt conVISUAL für Netzbetreiber, Service Provider, ISPs und Medienunternehmen den Markt für multimediale Messaging-Dienste. conVISUALs Multimedia Message Broker (MMB) ist die intelligente Plattform zur Erstellung, Personalisierung, Konvertierung und Distribution von mobilen Multimedia Messages. Auf seiner Basis betreibt conVISUAL zahlreiche Messaging-Applikationen, die kontinuierlich mit den Multimedia-Fähigkeiten der mobilen Endgeräte wachsen: So werden sowohl alle heute gängigen Mobilfunkstandards, wie SMS, Smart Messaging, Enhanced Messaging (EMS), WAP-Push und Openwave Download Fun, als auch die kommenden GPRS- und UMTS-Technologien wie der Multimedia Messaging Service (MMS) oder i-mode unterstützt. Am Firmensitz in Oberhausen beschäftigt conVISUAL ein erfahrenes und hochqualifiziertes Team, welches Telekommunikations-Know-How namhafter Player wie Ericsson, Mannesmann Mobilfunk, Nokia, Lucent Technologies und Theron Business Consulting vereint.

ots Originaltext: conVISUAL

Rückfragen & Kontakt:

conVISUAL Media-Kontakt
Sandra Wiewiorra
press@convisual.com
Telefon: +49 (208) 85 96 - 807FunMail Media-Kontakt:
Randy Boyer
randy@funmail.com
Telefon: +1 (925) 455-1200

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/EUN/OTS