Auf den Spuren von Albert Schweitzer:

Wien (OTS) - Anlässlich des Besuches einer gabunesischen Regierungsdelegation, angeführt vom Staatspräsidenten S.E. Omar Bongo wurde gestern abend eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem gabunesischen Staat und der Österreichischen Ärztekammer in Anwesenheit des Staatssekretärs für Gesundheit Prof. Dr. R. Waneck unterzeichnet. Diese Kooperations-vereinbarung basiert auf einer Empfehlung des österreichischen Gesundheitsministeriums und der Österreichischen Ärztekammer und wurde unterzeichnet vom Vizepräsident der ÖÄK, Dr. Walter Helperstorfer und dem Gesundheitsminister der Republik Gabun, Hrn. Faustin Boukoubi. Die Vereinbarung sieht eine breite Unterstützung auf dem gabunesischen Gesundheitssektor sowie eine wesentliche Erhöhung der Qualität der medizinischen Versorgung in Gabun vor. Im Rahmen dieser Vereinbarung ist auch das qualitative Upgrading des berühmten Spitals von Lambarene vorgesehen.

Die Zusammenarbeit mit Gabun auf dem Sektor des Gesundheitswesens besteht nunmehr seit 5 Jahren und führte auch für die Firma Vamed mittlerweile zum Bau des 4. Spitals in Gabun.

Rückfragen & Kontakt:

Karin Stadlmann
VAMED ENGINEERING GmbH & CO KG
Sterngasse 5, 1232 Wien
Tel.: 01/601 27/109 DW
Fax: 01/601 27/292 DW
karin_stadlmann@vamed.co.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS