Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 18.5. live von den Internationalen Barocktagen Stift Melk

Wien (OTS) - Bernhard Trebuch begrüßt am Samstag, den 18. Mai den Geiger Hiro Kurosaki und den Dirigenten Andrea Marcon als Gäste im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt", der diesmal im Stift Melk stattfindet. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.****

Der Dirigent, Organist und Cembalist Andrea Marcon gehört wie der Geiger Hiro Kurosaki zu den bereits international renommierten Künstlern der Alte-Musik-Szene. Bei den Internationalen Barocktagen Stift Melk gastiert Andrea Marcon mit seinem "Venice Baroque Orchestra", Hiro Kurosaki - Konzertmeister in William Christies "Les Arts Florissants" - leitet ein Konzert mit Werken von Georg Friedrich Händel. Moderator Trebuch stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
e-mail: isabella.henke@orf.at

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA