Donnerstag, 16. 5.: Berufsinformationsabend für Schülerinnen, LehrerInnen und Eltern

Initiative "mädchenMACHT" der Wiener SPÖ-Frauen

Wien (SPW) Im Rahmen der Initiative "mädchenMacht" laden die Brigittenauer und Leopoldstädter SPÖ-Frauen zu einem Berufsinformationsabend für Mädchen, LehrerInnen und Eltern ein. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. ****

Nach wie vor entscheiden sich zwei Drittel der Mädchen für klassische Frauenberufe.
Um den Mädchen Mut zu machen, neue Branchen für sich zu entdecken und damit ihre Berufschancen zu erhöhen, stellen sich erfolgreiche Frauen, die nicht den konventionellen beruflichen Weg beschritten haben, zu einer Diskussion zur Verfügung. An der Veranstaltung nehmen unter anderem Brigitte Ederer, Siemens AG Österreich, Sieglinde Richter, Geschäftsführerin Millenium City, Brigitte Gabriel, Kauffrau und Astrid Rompolt von den Wiener Wasserwerken, teil. Die Begrüßungsworte sprechen SP-Landtagsabgeordnete Josefa Tomsik und Bfi-Direktor Wilfried Weiss.

Zeit: Donnerstag, 16. Mai 2002, 18.00 Uhr
Ort: Bfi, Engerthstraße 113-117, 1200 Wien

Schluss (sw)

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: ++43/ 01/ 53 427-224
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

SPÖ Wien Presse und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW