Petrovic: Antitschechischer Paarlauf von Pröll und Westenthaler

Westenthaler schimpft Pröll grundlos - sie spielen beide mit antitschechischen Gefühlen

Wien (OTS) Die heutige Erklärung Westenthalers zum möglichen Beitritt der tschechischen Republik zur Europäischen Union macht klar, dass Pröll und Westenthaler in "Niederösterreich einen antitschechischen Paarlauf" vorhaben, stellt die Spitzenkandidatin der Grünen für den niederösterreichischen Landtag, Abg. Madeleine Petrovic, fest. Diese schwarz-blaue Linie kann Westenthaler auch nicht durch persönliche Diffamierungen Prölls als "politischer Papagei" verdecken. "Die beide spielen mit dem Feuer antieuropäischer Gefühle, ohne gegen Temelin oder für die Benes-Dekrete eine echte Lösung zu wollen", sagt Petrovic. Anscheinend ist der freiheitliche Klubobmann beleidigt, dass sich der niederösterreichische Landeshauptmann zur "neuen Speerspitze des von den Freiheitlichen aufgerührten antitschechischen Ressentiments", macht, schließt die stellvertretende Klubobfrau der Grünen.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (++43-1) 40110-6697
http://www.gruene.at
presse@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB