Attersee-Ausstellung

Arbeit an Sonne (Bilder aus den Jahren 2001 und 2002)

Wien (OTS) - Galerie Heike Curtze
15. Mai 2002 bis 30. Juni 2002
Wien 1, Seilerstätte 15
Tel.: (+43/1) 512 93 75
galerie.curtze@vienna.at
http://www.kunstnet.at/curtze

Eröffnung: 14. Mai 2002, 19.30 Uhr
(Die Ausstellung ist der Presse den ganzen Tag zugänglich)

Erstmals wieder seit mehr als fünf Jahren zeigt Attersee in der Galerie Heike Curtze in Wien rezente Arbeiten.

Arbeit an Sonne betitelt eine Ausstellung neuer, größtenteils noch nie öffentlich gezeigter Bilder, die parallel und im Anschluß an die großen Ausstellungen im Staatlichen Russischen Museum St. Petersburg, im Stedelijk-Museum in Amsterdam und in den Staatlichen Museen in Kassel entstanden sind.

Arbeit an Sonne umfaßt rund 50 Arbeiten, in denen der Künstler Attersee unverkennbar einen neuen Weg beschreitet. Attersees poetische Bilderotik ist aggressiver geworden, sein Bildfundus auf wenige Hauptmotive konzentriert. Hinzu kommt eine ungewöhnliche, manchmal ins Schrille gleitende Farbdramatik, die das Dekorative in Frage stellt und den Schönheitskult um den Bilderos konterkariert.

Rückfragen & Kontakt:

Atelier Attersee
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: 0676 442 4444
attersee@utanet.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS