Kopietz gratuliert FSG zum großartigen Wahlerfolg

Wiener Personalvertretungswahl bei den Gemeindebediensteten: klare Bestätigung für Kompetenz und Engagement der SozialdemokratInnen

Wien (SPW) "Der großartige Wahlerfolg der Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter hat einmal mehr deutlich gemacht, dass die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die kompetente und engagierte Arbeit der sozialdemokratischen GewerkschafterInnen sehr zu schätzen wissen. Dieser Erfolg ist auch eine klare Absage an die verantwortungslose Politik der blauschwarzen Bundesregierung und eine Bestätigung für die erfolgreiche, verantwortungsbewusste Politik der Wiener Stadtregierung." Mit diesen Worten kommentierte der Landesparteisekretär der SPÖ Wien, LAbg. Harry Kopietz am Donnerstag das vorläufige Ergebnis der Wiener Personalvertretungswahl bei den Gemeindebediensteten. ****

Ganz besonders freue ihn das Wahlergebnis bei der Wiener Berufsfeuerwehr, wo es einem engagierten FSG-Team gelungen ist, von immerhin 80 Prozent auf eindrucksvolle 90 Prozent zuzulegen, so Kopietz gegenüber dem Pressedienst der SPÖ Wien. "Das klare Wahlergebnis ist ein weiterer Beweis für die Unzufriedenheit der Menschen mit der FPÖVP-Belastungsregierung. Die Tatsache, dass die Sozialdemokratie seit dem Antritt der blauschwarzen Bundesregierung fast alle Wahlen gewonnen hat, spricht ja für sich. Blauschwarz kann sich jedenfalls auf weitere sozialdemokratische Wahlerfolge gefasst machen", so Kopietz abschließend. (Schluss) gd

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235

Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW