Lotto: Jackpot - Sonntag geht es um 1,9 Mio. Euro

3 Joker nach Jackpot zu je rund 186.000,- Euro

Wien (OTS) - Schön verteilt über das Tippfeld, aber doch von keinem Spielteilnehmer angekreuzt - das waren die "sechs Richtigen" der Lotto Ziehung vom vergangenen Mittwoch. 3, 5, 27, 31, 39 und 42 lautete die Kombination, und sie sorgt dafür, dass es am Sonntag um einen Jackpot geht. Im Topf bleiben mehr als 775.000,- Euro. Das bedeutet, dass es bei der Ziehung am kommenden Sonntag um rund 1,9 Millionen Euro gehen wird.

Fünf Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 15 und bekommen dafür jeweils rund 30.000,- Euro. Wien (drei Normalscheine und ein Systemschein) war viermal erfolgreich, Kärnten (Quicktipp) einmal.

JOKER

Beim Joker gelang es drei Spielteilnehmern, den Jackpot zu knacken. Das "Ja" zur Joker Zahlenkombination 766642 brachte einem Tiroler, einem Steirer (jeweils per Quicktipp) und einem Wiener (Lotto Normalschein) jeweils mehr als 186.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 8. Mai 2002:

JP Sechser zu EUR 775.640,40
5 Fünfer+ZZ zu je EUR 29.548,20
195 Fünfer zu je EUR 852,30
8.050 Vierer zu je EUR 36,70
134.564 Dreier zu je EUR 3,40

Die Gewinnzahlen: 3 5 27 31 39 42 Zusatzzahl: 15

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 8. Mai 2002:

3 Joker zu je EUR 186.303,40
12 mal EUR 7.000,00
121 mal EUR 700,00
1.121 mal EUR 70,00
11.568 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 7 6 6 6 4 2

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO