Titel: buero8-Design für Formel 1

Offizielles Programmheft für den A1-Grand Prix gestaltet

Wien (OTS) - Das Medien- und Grafikdesignbüro buero8 aus Wien (http://www.buero8.com) gestaltet gemeinsam mit Autorevue-Chefredakteur Christian Kornherr und seinem Team das offizielle Programmheft für den Formel 1 Grand Prix am A1-Ring am 10. Mai 2002. Das 148-Seiten-starke Hochglanzheft zeichnet sich durch anspruchsvolle Inhalte in edlem Design aus.

"Wir haben hohe Qualitätsmaßstäbe angelegt", betonen die Art Direktoren Erik Turek und Michael Mürling, beide Partner des buero8, anlässlich der Fertigstellung. "Noch vor meinem Wechsel als Art Director des Nachrichtenmagazins Profil zum buero8 habe ich angekündigt, das buero8 als Qualitätsleader der Branche zu positionieren", sagt Turek und ergänzt: "Das aktuelle Formel 1-Programmheft zeigt, dass das buero8 für absolute Qualität und Kundenorientierung steht".

"Unser Produkt fand sowohl bei den Verantwortlichen der Grand Prix Management GmbH in Zeltweg als auch internationalen GP-Organisation großen Zuspruch", betont Michael Mürling, der auch für die Profil-Extra-Beilagen verantwortlich zeichnet. "Wir werden unsere Kunden auch in Zukunft dabei unterstützen, ihre persönlichen Marketing- und PR-Ziele zu erreichen", stellen die Partner des buero8 fest.

Das buero8 ist ein Grafikdesign- und Medienbüro, das sich auf inhaltliche Konzeption und Entwicklung sowie redaktionelle und graphische Produktion spezialisiert hat.

Digitales Portfolio: http://www.buero8.com

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christian Minutilli
Tel.: +43-699-10385152
pr@minutilli.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS