RadioKulturhaus: "Welt/Stadt Wien: Japan" mit Yuko Gulda

Wien (OTS) - Nach der Türkei und Aserbaidschan führt die genussvolle Reise durch die kulturelle Vielfalt von Wien diesmal nach Japan. Wolfgang Schlag begrüßt in Wien lebende Japaner wie die Pianistin Yuko Gulda, die Literatur und Musik aber auch Ess- und Trinkkultur ihrer alten Heimat präsentieren.****

Haiku - die kürzeste aller lyrischen Formen - und wohl eine der interessantesten Kulturen stehen im Mittelpunkt dieses Abends. Wolfgang Schlag begrüßt Japaner, die in Wien leben und nicht nur über ihre Kultur erzählen, sondern sie auch präsentieren. Koto-Musik wird zu hören, japanischer Tanz zu bewundern sein und die Pianistin Yuko Gulda wird über ihr Leben in Wien erzählen und gemeinsam mit dem Saxofonisten Nikolas Simeon musikalisch zeigen, welche Verbindungen es zwischen der europäischen und der japanischen Kultur gibt.

"Welt/Stadt Wien: Japan" - Eine genussvolle Reise durch die kulturelle Vielfalt von Wien - findet am Mittwoch, den 15. Mai in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Wien statt. Großer Sendesaal, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: 15,25 Euro.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Ihre Zusage unter der Telefonnummer 01/501 01/18175. Weitere Informationen zum Programm des RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage
http://kultur.orf.at/radiokulturhaus oder über das Kartenbüro (Tel.
01/501 70-377).(hb)

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/501 01/18175

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA