ORF-"Kiddy Contest"-Kick-off-Party: No Angels übernehmen Starpatronanz für 2002

Zum vierten Mal Platin für "Kiddy Contest CD 2001"

Wien (OTS) - Gestern, am Dienstag, dem 7. Mai 2002, fanden sich
die No Angels um 19.30 Uhr im Hotel "Das Triest" ein, um die Werbetrommel für den "Kiddy Contest 2002" zu rühren. Die deutschen Chart-Engeln übernehmen dieses Jahr die Patronanz für den "Kiddy Contest 2002", gleichzeitig gratulierten sie der Vorjahrsiegerin Mandy Capristo, die mit ihrer Version "Ich wünsche mir einen Bankomat" des No-Angels-Hit "Daylight in your Eyes" den "Kiddy Contest 2001" gewonnen hat.
Andreas Vana, Leiter der ORF-Hauptabteilung Kinder, Jugend und Familie: "Mein Dank gilt all jenen, die von Anfang an dabei sind. Es freut mich daher besonders, dass es uns mit so einem kleinen Team gelungen ist, eine so große Aktion so erfolgreich zu gestalten." Das Operator-Duo Norman Weichselbaum und Erwin Kiennast bedankten sich bei den vielen jungen Menschen, die bis jetzt mit großem Eifer beim "Kiddy Contest" mitgewirkt haben und damit ein kleines Stück Musik-und TV-Geschichte in Österreich geschrieben haben.

Platin für "Kiddy Contest 2001"
Auch diesmal ist den jungen Talenten - aus Österreich und Deutschland - mit der CD "Kiddy Contest 2001" ein Höhenflug gelungen. Mit 60.000 verkauften Stück war die CD das erfolgreichste nationale Produkt im Weihnachtsgeschäft. Mit diesen "Traumziffern" erreichte die CD bereits zum vierten Mal Platinstatus. Neben der Gewinnerin des "Kiddy Contest 2001", Mandy Capristo, ging die begehrte Trophäe aus den Händen von BMG Austria Geschäftsführer Werner Lohse an Michaela Kolitsch, sie betreute den "Kiddy Contest 2001" redaktionell, "Mister Kiddy Contest" Elmer Rossnegger, Gottfried Ettl von der ORF-Enterprise, an das Partnerteam von ZDF Tivi, vertreten durch Natalie Stark, Gebhart Wimmer, Regisseur, Andreas Vana, Mitbegründer des "Kiddy Contest", Bernhard Schedelberger, langjähriger Tonmeister der Produktion sowie an Erwin Kiennast und Norman Weichselbaum, Erfinder des "Kiddy Contest" und verantwortlich für Musik, Text und Vorauswahl der Kids.

Kick -off für den "Kiddy Contest 2002" mit No Angels
Nach Oli. P. und DJ Ötzi werden dieses Jahr die No Angels kräftig die Werbetrommel für den "Kiddy Contest 2002" rühren. Die No Angels über den "Kiddy Contest": "Wir unterstützen diese Aktion, bei der auch die Kids die Möglichkeit haben, ihr Können zu zeigen, sehr gerne." Als besonderen Höhepunkt sangen die No Angels gemeinsam mit der Gewinnerin Mandy Capristo ihr Siegerlied "Ich wünsche mir einen Bankomat". Als Komoderatorin neben Elmer fungiert beim "Kiddy Contest 2002" Anastasia, bekannt als MTV-Moderatorin.

Am 13. Mai startet der Aufruf für die diesjährigen Bewerbungen in "Confetti TiVi". Wer sich für das Semifinale qualifizieren möchte, kann sich im Rahmen der "Confetti Club"-Veranstaltungen und während "Confetti auf Tour" bewerben bzw. ein Audio- oder Videotape an den ORF, "Kiddy Contest", Würzburggasse 30a, 1136  Wien, schicken. Die Bewerbungsfrist endet am 5. August 2002.

Rückfragen & Kontakt:

Sandra Nettelbeck
(01) 87878 - DW 15234
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK