Margareten: 1.000 Kakteen auf dem Margaretenplatz

Freitag und Samstag: "Kakteenfest" in der "5er-City"

Wien, (OTS) Die Kaufleute der "5er-City" veranstalten am Freitag, 10. Mai, und am Samstag, 11. Mai, einen Kakteenmarkt auf dem Margaretenplatz (nächst Margaretenstraße, zwischen Pilgramgasse und Strobachgasse). An beiden Tagen zeigen etwa 20 Züchter zwischen 8 und 18 Uhr ihre prächtigsten Kakteen und bieten hübsche Exemplare in verschiedenen Arten, Größen und Wuchsformen zum Kauf an. Der Bezirksvorsteher des 5. Bezirkes, Ing. Kurt Ph. Wimmer, unterstützt die Aktivitäten der rührigen Geschäftsleute, die mit dem "Kakteenfest" einmal mehr zu einer Belebung des Margaretenplatzes beitragen. Die Züchter kommen nach Angaben der Veranstalter mit rund 1.000 Kakteen zum Fest.

Kaktus-Wahl mit BV Wimmer - Gratis-Eis für Besucher

Eine Jury - mit dem Bezirkschef, dem populären Zauberkünstler Tony Rei und einigen anderen Juroren - bestimmt am Samstag, 11. Mai, um 12 Uhr, das schönste Exemplar unter den auf dem Margaretenplatz ausgestellten Kakteen, der Züchter erhält eine Auszeichnung. Beim "Kakteenfest" wird den Gästen am Freitag und Samstag (so lange der Vorrat reicht) je ein "Kaktus-Eis" eines bekannten Eiserzeugers spendiert. Die Geschäftsleute der "5er-City" - also die im "Grätzl" rund um den Margaretenplatz ansässigen Kaufleute - haben für die Veranstaltung noch einige andere Sonderaktionen vorbereitet.

Da der "Muttertag" näher rückt, werden Mütter am Samstag mit einem Halbedelstein, bzw. mit "Gewinnkarten" beschenkt. Nur die ersten Besucherinnen können die reizenden Steine erhalten, der Vorrat ist begrenzt. Die "Gewinnkarten" sind ausgefüllt bei den Betrieben im Umfeld des Margaretenplatzes abzugeben. Bei der Karten-Aktion haben die Teilnehmerinnen gute Chancen zum Erhalt kleiner Preise, darunter Gutscheine für Wellness-Einrichtungen. Ein "rustikales Buffet" und diverse Getränke stehen zur Labung der Festgäste bereit.

o Allgemeine Informationen über Kakteen:
Gesellschaft Österreichischer Kakteenfreunde (GÖK):
http://cactus.at/
(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK