Der freiheitliche Pressedienst informiert

Wien, 2002-05-07, -(fpd)- Generalsekretär Mag. Peter Sichrovsky startet heute eine Reise zu Gesprächen mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft in die Volksrepublik China. Sichrovsky wird in Peking und Tianjin Gespräche über den Ausbau der politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Österreich und der Volksrepublik China führen und auch die außenpolitischen Ziele der FPÖ präsentieren.

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Weinheber - Janota
Tel.: 01-40 110-5870

Büro Mag. Peter Sichrovsky

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP/NFP