Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Dienstag, 7. Mai

Kommunal: Bürgermeister Dr. Michael Häupl bei der "Kundgebung für Toleranz und Demokratie" des Vereines
"Niemals vergessen" (10 Uhr, Holocaust-Mahnmal,
1., Judenplatz) (ull)

Pressekonferenz mit Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny zum Thema "Bezirksfestwochen 2002"
(10 Uhr, Vestibül der Ringstraßen-Galerien,
1., Kärntner Ring 11-13) (enz)

Stadtrat DI Rudolf Schicker und Klubobmann Mag.
Christoph Chorherr starten "Wiener Gratisstadtrad"
- Fototermin (10.30 Uhr, Rathausplatz) (hei)

Mehr als 350 ParkbetreuerInnen wieder in Aktion! (eg)

In einem Monat: Sommerblumenfest Hirschstetten (rat)

Verkehrsmaßnahmen (pz)

Kultur: Großer Kunsthandwerksmarkt vor der Karlskirche (enz)

Wiener Vorlesungen: Geschichte Wiens ab der Neuzeit
(hch)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK